Frankfurt: 069 247562480
Hamburg: 040 334666830
München: 089 244130140

Die Firma Victorinox ist ein in der Schweiz ansässiges Handelsunternehmen mit weltweiten Niederlassungen. Bekannt ist das Unternehmen vor allem für die Fertigung des originalen schweizerischen Offizierstaschenmesser, das bereits seit über 100 Jahren produziert wird.
Neben dem berühmten Taschenmesser hat Victorinox auch andere Produkte wie Jacken, Koffer oder Parfums in das Sortiment aufgenommen und vermarktet diese nun weltweit in eigenen Stores.

Banner Victorinox - netzorange IT-Dienstleistungen GmbH

Die Situation

Von Victorinox wurde beschlossen einen neuen Retail-Store in Köln zu eröffnen. Dieser befindet sich, in unmittelbarer Nähe zum Dom, am Wallraffplatz im Zentrum von Köln.
Der Store soll mit mehreren Arbeitsplätzen, einem Server und einem Kassensystem ausgestattet werden. Die neue IT-Systemlandschaft soll über eine VPN-Verbindung in das bestehende Unternehmensnetzwerk in der Schweiz integriert werden. Dadurch können alle Komponenten zentral verwaltet werden. Da die IT-Abteilung von Victorinox in der Schweiz sitzt, suchte das Unternehmen einen in Köln ansässigen Partner und ist auf die netzorange IT-Dienstleistungen GmbH & Co. KG aufmerksam geworden.

 

„Für unser Anliegen fand das Team von netzorange kompetent eine Lösung. Das ist wirklich 360° Service, bei dem der Kunde im Mittelpunkt steht. In netzorange haben wir einen zuverlässigen regionalen IT-Dienstleister gefunden.“Sandro Versiglioni,
System Engineer Group IT Retail

 

Die Lösung

Nachdem sich Victorinox und netzorange auf eine Zusammenarbeit verständigt haben, begann die gemeinsame Planung. Der Großteil der zu installierenden Komponenten wird in der Schweiz provisioniert und anschließend nach Deutschland versandt. Hier lagert netzorange die Komponenten bis zur Inbetriebnahme zwischen.
Unmittelbar vor der Eröffnung des Stores nimmt netzorange die Komponenten im Store entsprechend der Planung in Betrieb und stellt die Verbindung zum Netzwerk in der Schweiz her.
Zusätzlich zur ursprünglichen Planung benötigte Geräte, werden von netzorange bereitgestellt und in Zusammenarbeit mit der schweizerischen IT-Abteilung in Betrieb genommen.

Das Ergebnis

Der Store in Köln konnte zum geplanten Termin eröffnet werden und verfügt über eine solide IT Infrastruktur. Die Verwaltung erfolgt direkt aus der Schweiz und Victorinox hat mit der netzorange einen verlässlichen Partner gefunden.
netzorange löst zum einen Probleme, die sich aus der Ferne nicht beheben lassen und kümmert sich zum anderen, um die Inbetriebnahme neuer Komponenten. Des Weiteren wurde bereits der Prototyp eines neuen Kassensystems im Store in Düsseldorf durch netzorange in Betrieb genommen.

Kontakt


* Pflichtfeld
Rückruf


* Pflichtfeld
Termin


* Pflichtfeld