... und Ihre IT trägt Früchte!

Microsoft SharePoint – moderne Software für Kommunikation

Mit SharePoint ist eine moderne Kommunikationsplattform entstanden, mit der Teams, Mitarbeiter, Kunden und Partner miteinander kommunizieren und Informationen austauschen können. Im Folgenden wird erklärt, wie SharePoint genau funktioniert.

Microsoft SharePoint – Was ist das?

Microsoft SharePoint ist eine Webportalsoftware für eine IT-Landschaft, die über Funktionen für Intranetportale, Content Management, Geschäftsanwendungen, Soziale Netzwerke und für das Verwalten von Projekten verfügt. So ist mit SharePoint eine effektive, teamübergreifende Zusammenarbeit in Unternehmen und im Web möglich. Diese Definition fasst jedoch nur sehr grob zusammen, was SharePoint alles zu bieten hat.

Funktionen von Microsoft SharePoint

Im Grunde gibt es sechs Funktionsbereiche von SharePoint.

1. Insights: Informationen können sicher von Kollegen und externen Partnern untereinander geteilt und gegebenfalls auf Websites zur freien Nutzung zur Verfügung gestellt werden.

2. Content: Die Möglichkeit, Daten effizient zu verwalten.

3. Search: Daten und Personen schnell und zuverlässig finden, sowohl innerhalb als auch außerhalb von SharePoint.

4. Composites: Die Möglichkeit, Geschäftsanwendungen übersichtlich abzubilden und individuelle Lösungen darzustellen.

5. Sites: Alle Funktionen von SharePoint sind über Webseiten erreichbar mit der Möglichkeit, diese individuell anzupassen.

6. Communities: Die Möglichkeit, Webseiten oder auch soziale Medien einzurichten und zu nutzen.

Es besteht außerdem die Möglichkeit, das Layout von SharePoint zu verändern, sogar bis zur vollkommenen Unkenntlichkeit. Das bringt den Vorteil, dass Nutzer nicht mehr sehen können, dass es sich um SharePoint handelt, auch weil man das Design auf sein eigenes Unternehmen anpassen kann.

Versionen von Microsoft SharePoint

Die aktuelle Version ist SharePoint 2013, die es mittlerweile in drei Editionen gibt. Die jeweiligen Editionen sind für unterschiedliche Zielgruppen geeignet.
Die kostenlos angebotene SharePoint Foundation ist besonders für kleinere Unternehmen geeignet, die einen ersten Einstieg für eine Zusammenarbeit beabsichtigen. Unter SharePoint Foundation kann man sich die Koordination von Zeitplänen, die Organisation von Dokumenten und von Blogs bzw. Wikis vorstellen. Die nächste Stufe bietet die SharePoint 2013 Standard Edition, die für einen geringen Preis eine Zusammenarbeit von Teammitgliedern, die Suche nach Unternehmensressourcen, eine Verwaltung von Inhalten und Workflows und die Nutzung von Geschäftsinformationen zur Verfügung stellt. Die höchste Stufe bietet die SharePoint Server 2013 Enterprise Edition, die allerdings nur mit einer Enterprise-Client-Lizenz funktioniert. Mit dieser Lizenz kann der Kunde ausgebaute Informations- und Datenverwaltungsfunktionen nutzen.
SharePoint 2013 ist im Gegensatz zu früheren Versionen benutzerfreundlicher gestaltet und mit einer Social Media Funktion ausgestattet.

Alle Versionen von SharePoint funktionieren auf den gängigen Endgeräten (Desktop, Smartphone, Tablet) und das sowohl für Privat- als auch für Geschäftspersonen.

Weitere Informationen zu Microsoft SharePoint:

Verwandte Artikel auf netzorange zum Thema Microsoft SharePoint:

Kontakt


* Pflichtfeld
Rückruf


* Pflichtfeld
Termin


* Pflichtfeld